8 Gründe für Business Intelligence im Unternehmen

Die Geschäftswelt dreht und wandelt sich mit einer immer höher werdenden Geschwindigkeit. Der Wettbewerb ruht sich dabei nicht aus. Damit Unternehmen ihre Herausforderungen in ihren Märkten bewältigen können, müssen getroffene Entscheidungen gut fundiert sein. Ungeachtet ihrer Branche haben Unternehmen Zugang zu einer Menge Daten, die sie zu ihrem eigenen Vorteil nutzen können. Das tun leider nur wenige.

Business Intelligence (BI) hilft Ihnen dabei, Ihre Daten zu Ihrem eigenen Vorteil zu nutzen. Wie? Indem sie die Ansammlung von gebrauchsunfähigen Daten verständlich und interpretierbar für Sie aufbereitet. BI ist der Prozess der Sammlung, Organisation und Analyse von Daten, um strategische Erkenntnisse für das Unternehmen zu gewinnen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Expertenwissen mit Technologie zu verbinden, damit Sie eine vollständige Entscheidungsgrundlage und einen Wettbewerbsvorteil erzielen.


Der menschliche Verstand versteht Bilder und Grafiken besser als Texte und Zahlen. Wenn wir uns eine Tabelle ansehen, die ein paar Beschriftungen und Zahlen enthält, interpretiert unser Verstand diese Informationen nicht schnell. Unser Gehirn braucht eine gewisse Anstrengung, um überhaupt zu verstehen, was ihm präsentiert wird. Aber wenn dieselben Daten in grafischer Form dargestellt werden, versteht unser Gehirn nicht nur schnell, sondern erkennt auch augenblicklich Muster in den vorgezeigten Daten. Dies ist die Stärke der Datenvisualisierung und der Hauptgrund, warum sie in letzter Zeit so beliebt geworden ist.


Hier sind die 8 wichtigsten Gründe, warum Business Intelligence für jedes Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist:


1. Echtzeit-Analyse und Datenvisualisierung

Ihre Daten beschreiben Ihre Prozesserfolge und Zustände. Mit der Echtzeit-Analytik können sich Unternehmen einen klaren Überblick über das Geschäft verschaffen und verstehen, was getan werden muss – ohne die sonst üblichen Verzögerungen.


2. Unterstützung bei der Zielerreichung

Die Datenaufbereitung gibt Ihnen wertvolle Einblicke über Ihre Kunden, Lieferanten, Märkte und Mitarbeiter. Bessere Erkenntnisse sorgen für ein höheres Verständnis davon, auf welchem Weg Sie am besten zu Ihren Zielen gelangen können. Dieser Weg lässt sich sodann auch messen und abbilden.


3. Höhere organisatorische Effizienz

BI bietet Ihnen eine ganzheitliche Betrachtung Ihres Geschäfts. Betriebliche Probleme können ebenso identifiziert werden wie vorliegende Potenziale – auch von Ihren Mobilgeräten aus. Die Zeitersparnis bei Datenanalyse kann dann anderweitig im Unternehmen eingesetzt werden.


4. Integration von verschiedensten Datenquellen (ERP, CRM, google, etc.)

In unterschiedlichen operativen Systemen lagern Daten von unterschiedlichem Format und Qualität. Fügen Sie Ihre Daten aus sämtlichen Quellen zusammen, die Sie im Unternehmen nutzen – ob aus der Cloud oder von Ihren Servern. Diese Integration unterstützt Sie dabei, Zusammenhänge aufzudecken.


5. Interaktive Dashboards

Haben Sie erst Ihre Daten in Grafiken und Karten visualisiert, können Sie mit ihnen interagieren, um auf eine tiefere Datenebene zu gelangen. Dies ermöglicht eine intuitive Bedienung und macht es Ihnen leichter, Muster und Trends zu erkennen.


6. Höhere Kundenzufriedenheit

Mit BI ist es möglich, erweiterte Informationen über Ihre Märkte und Kunden zu erlangen. So können Sie gezielte Maßnahmen für Kunden(-segmente) treffen und sich besser im Markt profilieren.


7. Verbesserte Entscheidungsfindung

BI hilft Ihnen, fundierte Entscheidungen zu treffen, indem Sie wichtige Informationen über aktuelle und historische Leistungsdaten erhalten, die einen Ausblick auf die zukünftigen Geschäftsentwicklungen erlauben.


8. Reporting und Abfragen von multidimensionalen Daten

Ihre ganzheitlichen Einblicke durch Grafiken und Kennzahlen können Sie via Standard- oder benutzerdefinierte Berichte im Unternehmen teilen oder gar automatisieren.    


Ein gutes BI-System ist heutzutage unerlässlich, um nicht vom Wettbewerb abgehängt zu werden oder sich im Markt erfolgversprechend zu positionieren. Die Auswertung von Unternehmensdaten sichert die Effizienz einzelner Bereiche sowie des gesamten Unternehmens. Daten gelten als das Öl des 21. Jahrhunderts – BI fungiert dabei als Lampe und liefert den Nutzen daraus.

Rufen Sie uns an. Gerne unterstützen wir Sie von der Konzeption bis zur Implementierung.


Ihr GCI-Team wünscht Ihnen eine schöne Woche!