Warenwirtschaftssystem (WWS / WaWi)

Ein Piktogramm zum Thema Kunden

Das Warenwirtschaftssystem, abgekürzt WWS oder WaWi, dient der Abbildung, Analyse und Steuerung von Warenströmen im gesamten Geschäftsprozess. Dazu zählen unter anderem Lagerbestände und Warenbewegungen. Bei dem WWS handelt es sich um ein softwaregestütztes System, das individuell an die Anforderungen des Unternehmens angepasst werden kann. Oft werden die Begriffe Warenwirtschaftssystem und ERP-System synonym verwendet. Die Warenwirtschaft stellt jedoch einen Teilbereich des ERP-Systems dar und bezieht sich auf den Materialfluss und nicht, wie das ERP-System, auf die ganzheitliche Ressourcenplanung. Zu den einzelnen Elementen eines Warenwirtschaftssystems zählen unter anderem der Wareneingang und -ausgang, der Einkauf und Verkauf, sowie die Lagerverwaltung.