Charge

KoSS.Fibu – Funktionsübersicht - modular und übersichtlich

Unter einer Charge ist die gesamte Menge eines Produkts oder einer Ware zu verstehen, die in einem einheitlichen Arbeitsprozess hergestellt wird. Die Kennzeichnung als Charge erfolgt unter anderem in den Branchen Arzneimittelwirtschaft und Automobilindustrie und ist vor allem relevant für die Fertigung, Lagerhaltung und Rückverfolgung von Waren und Produkten. Zur eindeutigen Zuordnung von Produkten zu einer Charge werden diese mit dem Produktionsdatum oder einer Chargennummer versehen. In der Produktionstechnik wird der Begriff „Los“ synonym zu dem, aus der Logistik bekannten, Begriff „Charge“ verwendet.