Prozessoptimierung

KoSS.Fibu – Funktionsübersicht - modular und übersichtlich

Der Begriff Prozessoptimierung bezeichnet die systematische Verbesserung von Geschäftsprozessen und Arbeitsabläufen und stellt einen wesentlichen Bestandteil der Unternehmenstätigkeit dar. Grundlegend dafür ist vor allem eine detaillierte Dokumentation und Analyse einzelner Prozesse und Abläufe. Zu den Zielen der Prozessoptimierung zählen unter anderem die Aufschlüsselung und Aufdeckung von Schwachstellen und Fehlerquellen, die Einsparung von Kosten, die Steigerung der Produkt- und Dienstleistungsqualität, sowie die Erhöhung der Kundenorientierung.